KMZ Buchen - Öffnungszeiten während der Sommerferien

Das Kreismedienzentrum Buchen hat während der Sommerferien vom 07.08. 2017 bis zum 01.09.2017 geschlossen. Ab Montag, den 04.09.2017 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.


Wir wünschen Ihnen schöne und erholsame Ferien!

Ihr KMZ-Team

Änderungen der Öffnungszeiten wegen Abiturprüfungen

Aufgrund von Abiturprüfungen in der Ludwig-Erhard-Schule müssen wir die Öffnungszeiten für das Medienzentrum leider abändern, da Frau Bauer hierfür benötigt wird. Für die damit einhergehende Verwirrung möchten wir uns sehr bei Ihnen entschuldigen.

Donnerstag, 30.03.2017
10:00 - 12:00 und15:00 - 17:00

Montag, 03.04.2017
10:00 - 12:00 und 15:00 - 17:00

Mittwoch, 05.04.2017
10:00 - 11:00 und 14:00 - 17:00

Donnerstag, 06.04.2017
10:00 - 11:00 und 14:00 - 17:00

Dienstag, 25.04.2017
10:00 - 12:00 und 15:00 - 17:00

Über die endgültigen Öffnungszeiten nach den Osterferien werden wir Sie zeitnah informieren.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.
Ihr KMZ-Team

KMZ Mosbach - Öffnungszeiten kurz vor und während der Sommerferien

Liebe Kundinnen und Kunden,

wir möchten Sie um Ihr Verständnis für folgende Änderungen bei den Öffnungszeiten des KMZ Mosbach bitten:

Dienstag, 18.07.2017

geöffnet von 07:30 Uhr – 08:00 Uhr und 10:00 Uhr – 11:00 Uhr
nachmittags geschlossen
 

Donnerstag, 20.07.2017
von 07:30 Uhr – 08:00 Uhr geschlossen

Montag, 24.07.2017
vormittags geschlossen (07:30-08:00 Uhr, 10:00-11:00 Uhr)
ab 14:00 Uhr geöffnet

Dienstag, 25.07.2017
ganzer Tag geschlossen
 








Während der Sommerferien ist das Kreismedienzentrum Mosbach geschlossen.

Ab Montag, 11.09.2017 stehen wir Ihnen gerne wieder zur Verfügung!

Das KMZ-Team wünscht Ihnen erholsame und entspannte Sommerferien!

Bitte denken Sie daran, entliehene Medien bis spätestens 28.07.2017

zurückzugeben, vielen DANK!

Ihr KMZ-Team

"Hinter den Kulissen"


Seit Mitte April 2016 ist ein beachtenswerter Weblog online, der Einblicke in das Leben der Menschen im Buchener Flüchtlingscamp „Am Ring“ gibt. In einer Pressekonferenz sprachen die Macher und Unterstützer des Projekts über ihre Beweggründe, einen solchen Blog zu veröffentlichen. In den „Fränkischen Nachrichten“ und der "Rhein-Neckar-Zeitung" erschienen bereits diese Artikel:

Fränkische Nachrichten

Rhein-Neckar-Zeitung

Weiterlesen...